Reportagen

Sterbebegleitung – Gemeinsam bis zuletzt. Eine Reportage. In: ndr.de 3.4.2015.

In der Nachtfalle. Eine Nacht in der internistischen Notaufnahme der Berliner Charité zeigt, warum Ärzte starke Nerven brauchen und Patienten oft so lange warten müssen. In: EPD Nachrichten. Zentralausgabe Nr. 221 vom 18.11.2014, S. 26-28.

Down-Syndrom – Ein Geschenk namens Ida. In: ndr.de 23.10.2014.

Die Angst vor dem Ungewissen. Die Geschichte eines afghanischen Flüchtlings. In: ndr.de 16.10.2014.

[Mit Martin Donath] Berlins letzter Bonbonmacher. Hjalmar Stecher ist der letzte Bonbonmacher Berlins. Sein Beruf ist ausgestorben, doch in seiner Bonbonmacherei in den Heckmann-Höfen in Berlin-Mitte stellt er Bonbons noch auf traditionelle Art her. In: tagesspiegel.de 17.09.2014.

[Mit Martin Donath] „Es geht um die Menschlichkeit.“ An den Landungsbrücken in Hamburg mischen sich Möwenschreie mit Akkordeonklängen. Noch deutet nicht viel auf den Kirchentag hin. Ein Thema ist er dennoch – auch für Jens und Thomas. Sie leben als Obdachlose direkt am Hafen und werden auf dem Kirchentag vorbeischauen. In: kichentag.de Mai 2013.

Mein Baum, mein Raum. Nachhilfe: Obstbäume im Park, Gemüse aus dem Nachbarschaftsladen: In Berlin werden arabische Aktivisten mit lokaler Selbstversorgung bekannt gemacht. Lässt sich das exportieren? In: der Freitag. Nr. 29. 19.07.2012. S. 27.

Advertisements